Wir sind engagierte Bürgerinnen und Bürger jenseits der 60.

Im Jahr 2012 hatten wir an einem Pilotprojekt der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) teilgenommen.

 

Ziel: Älteren Menschen Medienkompetenz vermitteln. Erste TV-Magazine entstanden. Daran knüpfen wir an und wollen mit unserem TV-Magazin gesellschaftliches Leben in Berlin und Brandenburg widerspiegeln. Wir greifen Themen in unterschiedlichen journalistischen Formaten auf. Dabei wollen wir das Miteinander in einer Bürgergesellschaft stärken. Die TV-Beiträge sollen aber auch die Verantwortung des Einzelnen dokumentieren, berechtigte Interessen und Rechte wahrzunehmen.

 

Inzwischen sind über 20 TV-Magazine entstanden und im Oktober 2018 hatten wir mit unserer ersten Live-Sendung Premiere. Weitere sollen folgen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mitten_mang